Klara's Erfahrung in Nepal

Ich war im August/September 2019 das erste mal in Nepal. Die Energie und Lebensfreude der Kinder dort hat mich total begeistert. Als ich dann von ihren Vorgeschichten erfahren habe, war für mich klar, dass ich langfristig unterstützen möchte. Nicht nur vor Ort für ein paar Wochen, sondern auch von zu Hause aus. Mit Amaddata e.V. haben wir einen Verein geschaffen, der es ermöglicht dieses Vorhaben umzusetzen. Jetzt können wir die Geschichte der Kinder Nepals präsenter machen und ihnen alle zusammen eine Chance im Leben schenken. Die, für die viele von uns nicht kämpfen mussten.

Auf Social Media teilen

Weiterlesen...

  • Dezember 18, 2023

Rückkehr zur Geborgenheit in die Familie

Die Rückkehr ins familiäre Nest In Partnerschaft mit Access...

Mehr Lesen
  • Dezember 18, 2023

Rettung aus überfüllten Waisenhäusern

In entlegenen Gebieten Nepals leben zahlreiche Familien abgeschieden und...

Mehr Lesen
  • Dezember 7, 2023

Was ist eigentlich ein Transit Home?

Access, unsere Partnerorganisation in Nepal betreibt ein sogenanntes ‚Transit...

Mehr Lesen